Christian Schober über die Logistik zu Weihnachten

Vor über 30 Jahren wurde ich - als gelernter Speditionskaufmann - bei unseren seltenen Treffen von meinen Cousinen immer gefragt, "wo ich denn zuletzt mit meinem LKW gewesen sei". Meinen Cousinen hatten damals keine Ahnung, was ein Speditionskaufmann macht und "reduzierten" das Wenige was sie wussten auf das, was sie auf den Straßen sahen: den LKW. Und sicherlich hatten sie...

Keine Vorstellung, was der Straßentransport und ihr eigenes Leben miteinander zu tun haben sollten. Das hat mich lange Zeit verwundert und ich habe diese Geschichte mit meinen Cousinen als Hauptdarstellerinnen - zur allgemeinen Erheiterung - seither schon oft erzählt. Aber: wo stehen wir heute, mehr als drei Jahrzehnte später? Ist der "Normalbürger" heute hinsichtlich der Logistik besser informiert? Der "Homo Amazonicus" (der bei einem sehr bekannten "Onlinekaufhaus" shoppende Mensch) ordert und ordert und schickt zurück und macht und tut... und schimpft über verstopfte Innenstädte, Staus und Parkplatznot, in zweiter Reihe parkende Lieferwagen, die schlechte Luft, die schlechte Bezahlung von Kurierfahrern, den Niedergang des Einzelhandels und der Tante Emma Läden und schimpft und schimpft und wundert sich...


Ich wünsche allen, die im weitestens Sinn in der Logistik und im Transportwesen zu tun haben in 2015 mehr Erfolg als bisher bei der Aufgabe, den Bürgern die Logistik und wie (aber auch warum) sie funktioniert, nahe zu bringen und Aufklärung zu leisten wie die Zusammenhänge sind und welche Rolle der Einzelne hier spielt.


In diesem Sinne allen Lesern frohe Weihnachten und alles Gute für 2015! Ihr Christian Schober

 

Über den Autor:

Christian Schober, geboren 1963 in München, ist Speditionskaufmann und Verkehrsfachwirt. Seit 1998 führt er - zunächst mit einem Partner, seit 2003 alleine - das Logistikberatungsunternehmen SCHOBER. Parallel zur unternehmerischen Tätigkeit  war Christian Schober lange  Jahre in der Erwachsenenbildung tätig; außerdem ist Christian Schober erfolgreich für wichtige geförderte Beratungsformen gelisteter, akkreditierter und  anerkannter Fachberater und zudem in zahlreichen unternehmerisch, wirtschaftlich und  logistisch geprägten Orga-nisationen ehrenamtlich tätig. Christian Schober lebt mit seiner Familie in München. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0