· 

Unser Tipp: Online-Seminar „Nachhaltige Logistik“

Ein Beitrag von Astrid Schröter 

 

Nachhaltiges Wirtschaften schont unsere Ressourcen und fördert so den Umwelt- und Klimaschutz. So weit, so gut. Aber Nachhaltigkeit kann noch viel mehr: Sie verbessert die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Und gerade in der Logistik bietet ein „grüner Fußabdruck“ oft sogar interessante Einsparpotentiale. 

 

Wie Lager- und Transportlogistik vom Nachhaltigkeitsgedanken profitieren können, erläutern Christian Schober und unsere langjährige Fachberaterin Caroline Chmiel am 12. Oktober 2022  im Online-Seminar „Nachhaltige Logistik im Großhandel“ des Landesverband Bayern Großhandel Außenhandel Dienstleistungen e.V. (LGAD). Die Inhalte dieses Fachseminars sind für alle Branchen wertvoll, in denen Material beschafft, gelagert und versendet wird - nicht nur für den Großhandel.  

Schließlich sind die Fragestellungen so aktuell wie nie: Wie kann Nachhaltigkeit die Logistikqualität steigern und zugleich Kosten senken? Welche Rolle spielen dabei Standort und Arbeitsprozesse, Auftragsmanagement, Disposition und die IT? Worauf sollte man bei der Beschaffung, der Auslieferung und im Lager achten? 

 

Das Online-Seminar beleuchtet diese und weitere Fragen eingehend und liefert wertvolle Informationen. Die Teilnahmegebühren für das dreistündige Webinar sind mit € 89,00 für LGAD-Mitglieder oder € 129,00 für Nicht-Mitglieder durchaus überschaubar.  

 

Melden Sie sich an und finden Sie heraus, wie Sie die Logistik im eigenen Unternehmen besser und "grüner" gestalten können! Anmeldeschluss ist der 28.09.2022. Das Anmeldeformular und weitere Informationen zum Seminar können Sie hier herunterladen:

 

Download
Einladung und Programm zum Online-Seminar "Nachhaltige Logistik in Großhandel"
Programm Seminar Nachhaltige Logistik.pd
Adobe Acrobat Dokument 241.1 KB
Download
Anmeldeformular zum Online-Seminar
Anmeldung Seminar Nachhaltige Logistik.p
Adobe Acrobat Dokument 130.1 KB

 #Nachhaltigkeit #Umweltbilanz #Umweltschutz #Logistikkonzepte #Logistikprojekte #Logistik #Logistikberatung #Greenwashing #Oekobilanz #Webinar #Seminar

Kommentar schreiben

Kommentare: 0